Nevus-Behandlung mit Laser

Es können angeborene oder später auftretende Nävi im Körper vorhanden sein. Es kann aufgrund ästhetischer Bedenken oder des Krebsrisikos entfernt werden.

Aus ästhetischen Gründen werden Nävi, insbesondere im Gesichts- und Halsbereich, in den Herbst-Winter-Frühlingsperioden durchgeführt, wenn die Auswirkungen des Sonnenlichts geringer sind.

Geschwollene Haut, unregelmäßig umschrieben, blutend, juckend oder schnell wachsend; Es kann Anzeichen dafür geben, dass der Nävus seinen Charakter geändert hat. In solchen Fällen wird der Nävus verfolgt, weil; Wenn das Krebsrisiko steigt, muss der Nävus möglicherweise entfernt werden.

Obwohl es viele Arten von Nävi gibt, besteht ein Krebsrisiko zwischen 2 und 10% aufgrund äußerer Auswirkungen, die lebenslang bestehen bleiben.

Der Glaube, dass „das Messer es wert war, es wurde schlecht“ unter den Menschen ist völlig falsch. Es sollte nicht vergessen werden, dass eine frühzeitige Diagnose Hautkrebs verhindert.